Kanban anwenden

Mon, Jun 03, 2019 to Tue, Jun 04, 2019
Training Language:
German
Training type:
KMP Foundation I
Das Kanban anwenden Training in aller Kürze
Kanban in Aktion! Im 2-tägigen Training „Kanban anwenden, KMP I“ geht es in vertiefter Form um die Hard Facts. Dieses solide Grundlagentraining bereitet Dich darauf vor, Kanban unmittelbar in Deiner Organisation einzuführen oder ein bestehendes Kanban-System auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Wir sprechen über aussagekräftige Visualisierung, über die Effekte von Push vs. Pull, WIP-Limits, wie man einen Arbeitsfluss etabliert und wie Kanban auf verschiedenen organisatorischen Ebenen eines Unternehmens funktioniert. Das Trainings zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug aus. Und das Beste ist: Bau dein eigenes Kanban-System für deinen individuellen Kontext im Training!
 
Inhalt
Was ist Kanban und warum funktioniert es so gut?
Flight Levels - Wo im Unternehmen kann Kanban eingesetzt werden?
Visualisierung von Arbeit und Arbeitsfluss
Richtiges verstehen und setzen von WiP-Limits
Pull vs. Push
Flussbasiertes Arbeiten
Agile Skalierung mit Kanban - von 5 bis 2000 Personen
Kombination Kanban und Scrum (oder anderen agilen Methoden)
Feedback Loops - Meetings in Kanban
Basismetriken und Messungen
Erfolgreich mit Kanban starten
 
Für wen ist das Training?
Du willst wissen, wie Kanban geht und du kommst alleine ins Training? Das Training vermittelt alle Grundlagen von Kanban und setzt auf praxisnahe Übungen. Wichtig ist uns, dass du die Denkweise verstehst und richtig einschätzen kannst, wo und wie Kanban in dein Umfeld passt. 
 
Du hast konkrete Pläne und willst Kanban in deinem Umfeld starten? Dann kommt am besten gleich zu dritt! Mit drei TeilnehmerInnen aus deinem Bereich entsteht ein kleines Kanban-Change-Team, das während des Trainings am eigenen Kontext arbeiten kann. Du gehst also mit einem Entwurf deines eigenen Kanban-Systems nach Hause. 
 
Du hast Kanban bereits im Einsatz? Damals hast du auf eigene Faust losgelegt und jetzt fragst du dich, ob du es richtig angepackt hast? Das Training ist deine Chance, um es herauszufinden! Bau dein Kanban-System unter professioneller Anleitung noch einmal und vergleiche das Resultat mit dem System, was du in der Praxis im Einsatz hast. So entsteht ein (wahrscheinlich recht umfangreiches) Verbesserungs-Backlog für dein System.